Code-Editoren

Visual Studio 2010 bietet Code-Editoren mit zahlreichen Eingabehilfen an. Die Hilfeleistungen seitens des Code-Editors unterscheiden sich aber zwischen den .NET-Sprachen, so wie man es auch schon von früheren Visual Studio-Versionen kennt.

Farbdarstellung

Die Editoren bieten eine farbliche Unterscheidung verschiedener Programmcode-Elemente, z.B.:

  • Schlüsselwörter der Sprache sind blau

  • Kommentare sind grün

  • Zeichenketten sind rot

  • Bezeichner der Klassenbibliothek und eigene Bezeichner sind schwarz

Tipp

Die Farben sind über Extras/Optionen/Umgebung/Schriftarten und Farben konfigurierbar.

Hervorheben der aktuellen Zeile durch grauen Balken

In den optionalen Visual Studio 2010 Productivity Power Tools ist eine Erweiterung des Editors enthalten, die ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.