System

Der Namensraum System enthält einige wesentliche Klassen, die für das Funktionieren des .NET Framework unabdingbar sind:

  • System.Object, die Mutter aller Klassen im .NET Framework

  • System.ValueType, die Basisklasse für alle Wertetypen im .NET Framework

  • Klassen für elementare Datentypen wie Byte, SByte, Int16, Int32, Int64, UInt16, UInt32, UInt64, Single, Double, Char, String, Decimal und Boolean

  • Klassen für zusammengesetzte Datentypen wie DateTime, TimeSpan, Array, Enum, Uri, Version und Guid

  • System.DBNull zur Repräsentation von null-Werten in Datenbanken

  • Klassen zur Umwandlung von Datentypen: Converter und BitConverter

  • System.Random zur Generierung von Zufallszahlen

  • System.Math für mathematische Operationen

  • Die Klasse System.Console für die Interaktion ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.