System.IO

Der Namensraum System.IO enthält Klassen zur Arbeit mit dem Dateisystem und mit Dateiinhalten.

Neuheiten seit .NET 2.0

Der Namensraum System.IO wurde in .NET 2.0 um folgende Funktionen erweitert:

  • Zugriff auf Laufwerksinformationen: Klasse DriveInfo

  • Vereinfachungen für das Lesen und Schreiben von Dateien durch Erweiterungen der Klasse File um Methoden wie ReadAll(), ReadAllBytes(), ReadAllLines(), AppendText(), WriteLine(), WriteAllBytes(), WriteAllLines() etc.

  • Ermittlung der Pfade für besondere Verzeichnisse (z.B. Desktop, Meine Dokumente, Meine Musik): Klasse SpecialDirectories

  • Auslesen und Verändern der Zugriffsrechtelisten (Access Control Lists (ACLs)) von Verzeichnissen und Dateien: Die Methoden GetAccessControl() und SetAccessControl() ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.