System.Configuration

Der Namensraum System.Configuration enthält Klassen für den Zugriff auf die XML-basierten .NETKonfigurationsdateien (mit der Dateiendung .config). Eine allgemeine Einführung zu Konfigurationsdateien haben Sie bereits im Kapitel 4 erhalten. Zur Straffung des Buchs wird an dieser Stelle daher auf eine Wiederholung verzichtet.

Neuheiten seit .NET 2.0

Für die Anwendungskonfigurationsdateien (.config) gibt es ab .NET 2.0 folgende Neuerungen:

  • Speicherung benutzerspezifischer Daten in Konfigurationsdateien der Form Benutzername.config

  • Ein neues typisiertes Modell für die Speicherung von Anwendungseinstellungen

  • Seit .NET 2.0 können viele Elemente in einer Konfigurationsdatei durch XML Encryption verschlüsselt werden (Protected Configuration) ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.