LINQ-Provider

Dieser Abschnitt dokumentiert die zum Redaktionsschluss verfügbaren und dem Autor bekannten LINQ-Provider.

Hinweis

LINQ-Provider haben meistens einen Namen, der mit LINQ to ... beginnt (z.B. LINQ to XML). Einige wenige Provider verwenden noch die alte Benennungsweise mit einem vorangestellten Kürzel (z.B. hieß LINQ to XML früher XLINQ).

LINQ-Provider von Microsoft im .NET Framework

Microsoft bietet seit .NET 3.5 die Möglichkeit zur Abfrage von

  • .NET-Objektmengen, die die Schnittstelle IEnumerable unterstützen (LINQ to Objects)

  • Microsoft SQL Server-Datenbanken (LINQ to SQL, früher: DLINQ),

  • ADO.NET-DataSets (LINQ to DataSet) und

  • XML-Daten (LINQ to XML, früher: XLINQ).

Seit .NET 3.5 Service Pack 1 liefert Microsoft noch zusätzlich:

  • LINQ to Entities: ...

Get Microsoft .NET 4.0 - Crashkurs now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.