O'Reilly logo

Microsoft Office Access 2007 - Das Handbuch by Natascha Nicol, Ralf Albrecht

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 6
Abfragen
148
Abfragen geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Daten in den Access-Tabellen nach vielfältigen Kriterien
auszuwerten und zu sortieren sowie beispielsweise Ihre Daten aufzusummieren oder Ähnliches.
Die Möglichkeiten von Abfragen lassen sich am besten mit Beispielen erklären. Darum, ohne viel
Vorrede, direkt hinein ins Vergnügen!
Öffnen Sie, um genügend Daten zum Abfragen zur Verfügung zu haben und die Abfragen in
diesem Kapitel nachvollziehen zu können, die Datenbank CineCity von Teil_A auf der CD-ROM.
Ein Abfragen-Assistent
Zunächst möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie eine Abfrage mithilfe des Auswahlabfrage-Assistenten
definieren. In diesem Beispiel soll eine Telefonliste erstellt werden, die Nachnamen, Vornamen, Ver-
teiler, Telefon- und Faxnummern enthalten soll.
1. Beginnen Sie damit die zugrunde liegende Tabelle im Navigationsbereich zu markieren.
2. Wählen Sie dann auf der Registerkarte Erstellen in der Gruppe Andere die Schaltfläche des
Abfrage-Assistenten aus.
Abbildg. 6.1
Den Auswahlabfrage-Assistenten starten
Das Dialogfeld Neue Abfrage bietet vier verschiedene Assistenten zur Auswahl:
Den Auswahlabfrage-Assistenten, der Sie insbesondere bei Abfragen unterstützt, die mehrere
Tabellen gleichzeitig umfassen,
den Kreuztabellenabfrage-Assistenten, der Sie durch die Definitionsschritte von Kreuztabellen
führt (Kreuztabellen werden auch als Pivot-Tabellen bezeichnet),
den Abfrage-Assistenten zur Duplikatsuche, der Ihre Daten auf doppelte Einträge hin unter-
sucht, und schließlich den
Abfrage-Assistenten zur Inkonsistenzsuche, der versucht, Unstimmigkeiten in Ihren Daten-
beständen zu ermitteln.
3. Wählen Sie im Dialogfeld den Auswahlabfrage-Assistenten aus.
Ein Abfragen-Assistent
149
Der Schnelleinstieg
4. Legen Sie im zweiten Schritt fest, welche Felder die Abfrage enthalten soll. Klicken Sie dazu in
der linken Liste der verfügbaren Felder das gewünschte Feld an und schieben Sie es mithilfe der
Hinzufügen-Schaltfläche (>) in die rechte Liste. Alternativ können Sie Felder auch mithilfe eines
Doppelklicks nach rechts befördern.
Hier ist es sinnvoll, die Felder in der Reihenfolge in die rechte Auswahlliste zu
schieben, in der sie später angezeigt werden sollen.
Abbildg. 6.2
Hier werden die Felder ausgewählt, die die Abfrage anzeigen soll
Geben Sie im nächsten Schritt der Abfrage einen Namen, und öffnen Sie sie.
Abbildg. 6.3
Die ausgeführte Abfrage
TIPP

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required