131
Arbeiten im Team
Lernziele
Kommentare einfügen und bearbeiten
Markups
Sicherheitsrelevante Informationen entfernen
Präsentationen abschließen
Digital signieren
Zugriff auf Präsentationen einschränken
In dieser Lektion stellen wir Ihnen Funktionen von PowerPoint vor, die die
Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen in einem Team unterstützen.
Dazu lernen Sie zuerst den Umgang mit Kommentaren kennen; der restliche
Teil der Lektion beschäftigt sich dann mit verschiedenen Sicherheitsaspekten,
die das gemeinsame Bearbeiten von Präsentationen betreffen.
Kommentare
Wenn Sie eine Präsentation mit einer Bemerkung versehen wollen, ohne den
eigentlichen Text zu verändern, können Sie einen sogenannten Kommentar
einfügen. Die dazu benötigten Schaltflächen finden Sie auf der Registerkarte
Überprüfen.
Übung 1: Kommentare einfügen
In dieser Übung werden Sie ein Dokument mit einem Kommentar versehen.
1. Markieren Sie die Textstelle, die Sie kommentieren möchten. Falls sich
der Kommentar auf die ganze Folie beziehen soll, klicken Sie eine leere
Stelle auf der Folie an.
2. Wechseln Sie zur Registerkarte Überprüfen und klicken Sie in der Gruppe
Kommentare auf die Schaltfläche Neuer Kommentar.
9
Lernziel 6.1
Kapitel 9
132
PowerPoint fügt auf der Folie einen Kommentarverweis ein, der mit Ihren
Initialen gekennzeichnet ist, und öffnet ein gelbes Kommentarfeld.
3. Geben Sie Ihre Bemerkung in das Kommentarfeld ein. Wenn Sie fertig
sind, klicken Sie außerhalb des Kommentarfeldes.
Den Namen und die Initialen des aktuellen Benutzers können Sie über
das Dialogfeld PowerPoint-Optionen einstellen. Sie finden die entspre-
chenden Eingabefelder in der Rubrik Allgemein. Beachten Sie, dass die
dort vorgenommenen Einstellungen für alle Office-Programme gelten.
Kommentare anzeigen
Ob sich in einer Präsentation Kommentare befinden, können Sie daran er-
kennen, ob auf der Registerkarte Überprüfen in der Gruppe Kommentare die
Schaltfläche Markup anzeigen bedienbar ist oder nicht. Wenn die Schalt-
fläche deaktiviert ist, wurden noch keine Kommentare in die Präsentation
eingefügt.
Falls die Präsentation Kommentare enthält, können Sie mit der Schaltfläche
die kleinen Kommentarfelder ein- und ausschalten. Wenn Sie den Mauszei-
ger für einen Moment auf einem solchen Kästchen stehen lassen, blendet
PowerPoint den zugehörigen Kommentar in einem kleinen Fenster ein (siehe
nächste Übung).
Hinweis:
Initialen
ändern
Lernziel 6.1
Der Kommentar
bezieht sich au
f
die ganze Folie
Der Kommentar
bezieht sich au
f
eine konkrete
Textstelle
Arbeiten im Team
133
Übung 2: Kommentare anzeigen und bearbeiten
In dieser Übung zeigen Sie die Kommentare einer Präsentation an und neh-
men Änderungen an ihnen vor.
1. Blenden Sie die Kommentarverweise der Präsentation ein, indem Sie zur
Registerkarte Überprüfen wechseln und dort die Schaltfläche Markup an-
zeigen aktivieren.
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, damit PowerPoint zum ersten
Kommentar springt.
3. Wenn Sie den Kommentar bearbeiten möchten, doppelklicken Sie entwe-
der auf das kleine Kästchen oder Sie klicken es mit der rechten Maustaste
an und wählen im Kontextmenü den Befehl Kommentar bearbeiten.
4. Verwenden Sie die Schaltflächen Vorheriger und Weiter, um zu den ande-
ren Kommentaren der Präsentation zu gelangen.
Kommentare löschen
Um einen einzelnen Kommentar zu löschen, klicken Sie sein Kommentarfeld
mit der rechten Maustaste an und wählen im Kontextmenü den Befehl
Kommentar löschen.
Wenn Sie sämtliche Kommentare einer Folie oder der gesamten Präsentation
löschen wollen, benutzen Sie besser die Befehle aus dem Menü der Schalt-
fläche Löschen.

Get Microsoft PowerPoint 2010 - Die offizielle Schulungsunterlage (77-883) now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from nearly 200 publishers.