Secure Store

Die optionale Dienstanwendung Secure Store Services (SSS) ist der Nachfolger des SSO-Diensts in Microsoft Office SharePoint Server 2007. In SharePoint 2010 dient diese Komponente dem primären Zweck des Speicherns und dem Zuordnen von Anmeldeinformationen. Dadurch wird es beispielsweise möglich, Anwendern, die sich am SharePoint-Server authentifiziert haben, ohne erneute Authentifizierung Zugriff auf eine Datenquelle zu ermöglichen, für die ein Anwender andernfalls erneut seine Authentifizierungsinformationen hätte eingeben müssen. Alternativ können beispielsweise auch Gruppen zu einer Anmeldungskennung zugeordnet werden. Am Beispiel des BDC (Business Data Connectivity)-Diensts lässt sich verdeutlichen, wie sich der Secure Store-Dienst ...

Get Microsoft SharePoint 2010 für Administratoren - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.