Implementieren eines STS mit Windows Identity Foundation

Windows Identity Foundation (WIF) ist ein Framework von Microsoft, das .NET-Entwickler bei der Entwicklung von forderungsbasierten Lösungen unterstützt. Mit WIF können Sie eigene Forderungsverbraucherlösungen (SP oder RP) und Forderungsanbieterlösungen (IP/STS) entwickeln. WIF ist für .NET 3.5 und .NET 4.0 verfügbar, Sie müssen es herunterladen und als Add-On in Ihrer Entwicklungsumgebung installieren. Wenn Sie nur einen Smartclient entwickeln möchten, der einen forderungsbasierten Dienst benutzt, brauchen Sie nicht zwangsläufig auch WIF, denn die Standardimplementierung des Clientstapels von WCF wird ausreichen.

Hinweis

Wenn Sie WIF verwenden möchten, ohne benutzerdefinierte Lösungen zu entwickeln, ...

Get Microsoft SharePoint 2010 - Das Entwicklerbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.