Verbindungslinien

Visio unterscheidet, wie schon beschrieben, zwischen ein- und zweidimensionalen Objekten. Sie finden diese Eigenschaften im Dialogfeld zum Befehl ENTWICKLERTOOLS/Shape-Design/Verhalten. Bei zweidimensionalen Shapes ist nicht an eine flächige Ausdehnung gedacht, sondern an ganz spezifische Eigenschaften von Objekten. Eindimensionale Objekte sind durch einen Beginn (leeres Kästchen) und ein Ende (gefülltes Kästchen) gekennzeichnet, zweidimensionale Objekte durch ein umfassendes Rechteck. Wenn Sie Objekte miteinander verbinden, geschieht dies, indem in der Regel ein eindimensionales Objekt mit einem zweidimensionalen oder einem eindimensionalen Objekt verbunden wird. Zweidimensionale Objekte werden selten an zweidimensionale Objekte ...

Get Microsoft Visio 2013 - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.