22.2. Antivirenschutz

Ein »Virus« überträgt sich durch die Weitergabe von infizierten Programmen, über E-Mail-Anhänge und andere ausführbare Dateien. Früher war das Ergebnis oft blindes Zerstörungswerk, das Sie spätestens dann bemerkten, wenn der Computer nicht mehr funktionierte oder Daten gelöscht waren. Heute verwandeln Viren infizierte Computer häufig in willenlose Mitglieder sogenannter »Bot«-Armeen, die dann unbemerkt an Onlineangriffen oder dem Aussenden massenhafter Spam-E-Mail beteiligt werden.

Das Grundproblem bei Virenbefall ist dem Umstand geschuldet, dass ein ausführbares Programm grundsätzlich alles tun kann, was der Programmierer ...

Get Microsoft Windows 7 Professional - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.