O'Reilly logo

Microsoft Windows Server 2008 Hyper-V - Die technische Referenz by Windows Virtualization Team, Janique Carbone, Robert Larson

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

14.3. Online-P2V-Migration

Online-P2V-Migrationen sind mit fast jedem Windows-Betriebssystem möglich, das Hyper-V und SCVMM 2008 unterstützt. Die einzige Ausnahme ist Windows 2000 Server. Bei einer Online-Migration werden ein Agent auf den Quellserver kopiert, ein VSS-Snapshot angefertigt und dieser VSS-Snapshot dann über das Netzwerk auf einen neu erstellten virtuellen Computer auf dem Hyper-V-Server übertragen. Sobald der Kopiervorgang abgeschlossen ist, wird der neue virtuelle Computer geändert, um sicherzustellen, dass die richtige HAL (Hardware Abstraction Layer) und passende Treiber geladen und die Integrationsdienste installiert sind. Während dieses Prozesses bricht die Leistung des physischen Quellservers nur geringfügig ein, während ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required