Lektion 2: Verwalten der Serversicherheit

Windows Server Update Services (WSUS) ist eine Add-On-Komponente für Windows Server 2008 R2, die als lokaler Microsoft Update-Server agiert. Statt jeden Computer in Ihrer Organisation Megabytes an Updates über das Internet herunterladen zu lassen, können Sie einen WSUS-Server als einzigen Computer konfigurieren, der Updates herunterlädt. Dann konfigurieren Sie alle anderen Computer in Ihrer Organisation so, dass sie den WSUS-Server als Quelle für Updatedateien nutzen. In dieser Lektion erfahren Sie, wie Sie WSUS als primäre Methode zum Verwalten von Updates in Ihrer Windows Server 2008 R2-Umgebung konfigurieren. Außerdem lernen Sie ausgefeilte Softwarelösungen wie System Center Essentials 2010 und System ...

Get Microsoft Windows Server 2008 Serveradministration - Original Microsoft Training für Examen 70-646, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.