Lektion 2: Planen des Windows Server 2008 R2-Speichers

Diese Lektion behandelt LUNs, SANs, iSCSI, Multipath E/A (MPIO), den Dienst für virtuelle Datenträger (Virtual Disk Service, VDS) und Fibre-Channel. Lassen Sie sich von dieser geballten Ladung an Akronymen nicht einschüchtern, am Ende dieser Lektion werden Sie verstehen, wie die dahinterstehenden Konzepte zusammenpassen. Sie werden dann in der Lage sein, die Bereitstellung von SANs in Ihrer Windows Server 2008 R2-Umgebung zu planen.

Get Microsoft Windows Server 2008 Serveradministration - Original Microsoft Training für Examen 70-646, 2. Auflage, überarbeitet für R2 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.