Weitere Neuerungen und Lizenzierung

Wie bei den Vorgängern ist auch eine Patchverwaltung in SBS integriert. In SBS 2011 basiert diese auf Windows Server Update Services (WSUS) 3.0 SP2 und unterstützt alle enthaltenen Produkte in SBS 2011. Unternehmen, die SBS einsetzen wollen, benötigen eine Serverlizenz (Server-CAL, Client Access License) und Benutzerlizenzen (Benutzer-CAL) für jeden Benutzer oder jedes Gerät, abhängig von der Wahl der Lizenzierung. Sie können maximal 75 Benutzer an den Server anbinden. Als Betriebssysteme zur Anbindung bieten sich Windows XP SP3, Windows Vista SP2 und Windows 7 an. Vor allem Windows 7 ist optimal unterstützt, da Windows 7 am besten mit Windows Server 2008 R2 zusammenarbeitet.

Zur Verwaltung des Servers stehen ...

Get Microsoft Windows Small Business Server 2011 Standard - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.