Dokumenteinstellungen abspeichern

Unter dem Begriff »Dokumenteinstellungen« verstehen wir statische Werte, die im Zusammenhang mit dem Inhalt des Dokuments stehen. In diesen Einstellungen werden Parameter hinterlegt, die für andere Makros zur Steuerung verwendet werden. Die nachstehenden Beispiele sollen das Ganze ein wenig näherbringen:

  • Hinterlegen des Dateinamens für das Firmenlogo, welches beim Drucken auf einen Schwarzweißdrucker bzw. bei einem Farbdrucker in das Dokument eingebunden wird

  • Hinterlegen der Anzahl, welche als Vorgabewert im Dialogfeld für den Ausdruck vorgeschlagen wird (beispielsweise die Anzahl Personen gemäß Verteilerliste in einem Protokoll)

  • Abspeichern des Passworts für geschützte Dokumente, damit zu einem späteren Zeitpunkt ...

Get Microsoft Word-Programmierung - Das Handbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.