O'Reilly logo

Mit Open Souce-Tools Spam & Viren bekaempfen by Alexander Wirt, Peter Eisentraut

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Vakat
Über die Autoren
Peter Eisentraut arbeitet als Berater bei der credativ GmbH in lich. Dabei war er
an der Implementierung von großen Spam- und Virenfilterinstallationen für deut-
sche Behörden und Unternehmen beteiligt. Er ist Mitwirkender in mehreren Open-
Source-Software-Projekten wie PostgreSQL, Debian, eGroupWare und DocBook.
Im PostgreSQL-Projekt ist er Mitglied des Steering Committee und Autor von zwei
chern über PostgreSQL.
Alexander Wirt arbeitet als Berater bei der credativ GmbH in Jülich. Dabei war er
an der Implementierung von großen Spam- und Virenfilterinstallationen für deut-
sche Behörden und Unternehmen beteiligt. Er ist Mitwirkender in mehreren Open-
Source-Software-Projekten z.B. bei Debian.
Kolophon
Das auf dem Cover von Mit Open Source-Tools Spam und Viren bekämpfen darge-
stellte Tier ist ein Erdwolf, auch Zibethyäne genannt (Proteles cristatus). Erdwölfe
gehören zur Familie der Hyänenartigen, sie haben aber nur äußerlich Ähnlichkeit
mit ihren viel größeren Verwandten, den eigentlichen Hyänen, ihre Lebensweise
unterscheidet sich sehr stark. Wie bei den Hyänen sind die Vorderbeine viel kräfti-
ger ausgebildet als die Hinterbeine, was ihnen ein »buckliges« Aussehen verleiht.
Der Kopf des Erdwolfs ist allerdings viel schmaler, da sich die Backenzähne zurück-
gebildet haben. Das Gesicht ist hell mit dunkler Schnauzenmaske und unbehaart.
Vom Nacken aus zieht sich eine ca. 20 cm lange Rückenmähne bis zur Schwanz-
wurzel, die, bei Erregung gesträubt, das eigentlich nur 80 cm große Tier größer
erscheinen lässt, als es in Wirklichkeit ist – daher auch der lateinische Name »crista-
tus« (kammtragend). Das Fell ist gelblich braun mit einigen dunklen Querstreifen.
Die Ohren sind lang und spitz, der Schwanz 30 cm lang und buschig.
Erdwölfe sind scheue, nachtaktive Einzelgänger, die in den Trockensavannen Ost-
und Südafrikas vom Sudan bis Namibia leben. Sie haben sich – im Gegensatz zu
den drei überwiegend Aas und Fleisch fressenden Hyänenarten – perfekt auf die
Jagd nach Termiten spezialisiert und sind daher auch immer in der Nähe von Ter-
mitenhügeln anzutreffen. Mit ihrer langen Zunge und klebrigem Speichel lecken die
Erdwölfe die ebenfalls nachtaktiven Gras-Termiten (Gattung Trinervitermes) auf,
die in der Dunkelheit ausschwärmen, um Nahrung zu sammeln. Ein einzelnes Tier
kann dabei pro Nacht schätzungsweise 300.000 bis 400.000 Termiten verspeisen.
Nur in Notzeiten weichen die Tiere auf andere Insekten, Eier oder Jungvögel aus.
Da Erdwölfe unterentwickelte Krallen haben, mit denen sie nur schlecht graben
können, leben sie in Höhlen von Erdferkeln oder Stachelschweinen – manchmal
sogar zusammen mit diesen im gleichen Bau. Dort bringen die Weibchen ihre zwei
bis drei Junge zur Welt, die nach eineinhalb Jahren selbst geschlechtsreif werden
und sich ein eigenes Revier suchen. Diese Reviere werden mit Zibet, einem moschus-
ähnlichen Sekret aus der Afterdrüse, markiert, daher auch der Name Zibethyäne.
Vakat
Der Umschlagsentwurf dieses Buches basiert auf dem Reihenlayout von Edie Freed-
man und stammt von Ellie Volckhausen. Das Coverlayout wurde von Ellie Volck-
hausen mit InDesign CS unter Verwendung der Schriftart ITC Garamond von
Adobe erstellt. Als Textschrift verwenden wir die Linotype Birka, die Überschriften-
schrift ist die Adobe Myriad Condensed und die Nichtproportionalschrift für Codes
ist LucasFont’s TheSans Mono Condensed. Die in diesem Buch enthaltenen Abbil-
dungen stammen von Michael Oreal und wurden mit Adobe Illustrator CS erzeugt.
Geesche Kieckbusch hat das Kolophon geschrieben.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required