Key Pousttchi, Frank Becker

Gestaltung mobil-integrierter Geschäftsprozesse

Das Potenzial mobiler Lösungen liegt nicht in der Unterstützung unveränderter Prozesse, sondern in deren Umgestaltung zu mobil-integrierten Prozessen – entweder durch Anpassung (Mobile Business Process Improvement) oder durch Neukonstruktion (Mobile Business Process Reengineering). Als Ordnungsrahmen für die Analyse und Gestaltung wird dabei das Mobility-M eingesetzt. Zudem fördert die zunehmende private Smartphone-Verbreitung den »Bring Your Own Device«-Ansatz und eine Bottom-up-Entwicklung, die mittels »Business Apps« Teil- oder Einzelprobleme löst. Ein Optimum zwischen dieser Vorgehensweise und dem traditionellen »Top-down-Ansatz« zur Konstruktion mobil-integrierter ...

Get Mobile Computing now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.