Kapitel 10: Wiesen, Weiden, Steppen, Wüsten

Wüsten gehören zu den spannendsten Landschaftsformen, denn sie verändern ständig ihr Aussehen. Ein Perpetuum mobile der Natur. Namib Wüste, Namibia. Brennweite 80 mm, 100 ISO, Blende 8, 1/400 Sekunde.

»Es grünt so grün, wenn Spaniens Blüten blühen«, ließ der Phonetiker Prof. Higgins das Blumenmädchen Eliza Doolittle bis zur Verzweiflung vorsagen. Zumindest in der deutschen Übersetzung, denn im Originaltext ging es um Spaniens Ebenen, die nach dem Regen ergrünen.

Gleich, ob Ebenen oder Hügel, und nicht nur in Spanien sorgt Regen für eine grüne Landschaft. Wiesen, Weiden und Steppen kleiden ...

Get Natur- und Landschaftsfotografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.