2 Nachrichten und Objekte

Die zentralen Elemente einer jeden objektorientierten Programmiersprache sind natürlich Klassen und Objekte. Bevor diese aber genauer unter die Lupe genommen werden, untersuchen wir zunächst ein mindestens genauso wichtiges Element – nämlich die Möglichkeit, Methoden eines Objektes auszuführen.

Das mag im ersten Moment nicht besonders spektakulär wirken, ist aber eines der markantesten Merkmale von Objective-C. Denn anstatt wie in den meisten anderen objektorientierten Sprachen »eine Methode eines Objekts aufzurufen«, wird in Objective-C »eine Nachricht an ein Objekt geschickt«. Dieser Unterschied ist so entscheidend, dass er jedes einzelne Feature der Sprache beeinflusst. Und aus genau diesem Grund beginnt das Buch ...

Get Objective-C kompakt now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.