O'Reilly logo

Objective C kurz & gut by Lars Schulten

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Kapitel 14. Key/ Value-Coding

Als Key/Value-Coding (kurz KVC) bezeichnet man den indirekten, dynamischen Zugriff auf die Instanzvariablen eines Objekts. Die Objective-C-Key/Value-Coding-Infrastruktur besteht aus einem in NSKeyValueCoding.h als NSObject-Kategorie deklarierten informellen Protokoll, NSKeyValueCoding, und einem Satz von Konventionen für die Benennung der Zugriffsmethoden von Eigenschaften.

NSKeyValueCoding definiert Methoden, mit denen Sie über Schlüssel oder Schlüsselpfade mit Objektdaten interagieren können. Schlüssel bzw. Schlüsselpfade sind Strings, für die Schlüssel/Wert-Beziehungen bestehen, die 1:1- oder 1:m-Verhältnisse modellieren können. 1:1 heißt, das auf eine Schlüsselanfrage ein Wert geliefert wird. 1:m bedeutet, ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required