Java-Integration

Java-Programmierer können serverseitige Klassen schreiben, die über Standard-JDBC- oder SQLJ-Aufrufe SQL und PL/SQL aufrufen. PL/SQL-Programmierer können wiederum serverseitige Java-Methoden via PL/SQL-Aufrufspezifikationen unter Verwendung von Oracle Database DDL aufrufen.

Serverseitiges Java kann in der Datenbank bei rechenintensiven Programmen schneller sein als PL/SQL, nicht jedoch bei Datenbankzugriffen. PL/SQL ist bei datenbankintensiven Routinen viel effizienter, da es im Unterschied zu Java nicht den Overhead in Kauf nehmen muss, der entsteht, weil die SQL-Datentypen konvertiert werden müssen, damit sie in den gespeicherten Programmen verwendet werden können. Deswegen sollten Datenbankprogrammierer für Programme, die sehr ...

Get Oracle PL/SQL: kurz & gut now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.