NEBEL UND NÄSSE

Nebel im Wald ist praktisch ein Garant für außergewöhnliche Aufnahmen. Er schafft eine mystische Stimmung und blendet sanft den Hintergrund aus. Dabei wird der Blick auf die Elemente im Vordergrund gelenkt. Gleichzeitig wirkt der Nebel wie eine große Softbox. Das Licht wird weich, verliert seine harten Schatten und lädt dazu ein, sich den Details zu widmen. Und wenn Sonnenlicht durch den Nebel fällt, bilden sich magische Strahlen.

TIPP

Am besten gelingen diese Strahlen, wenn das Zentrum der Lichtquelle (in diesem Fall die Sonne) verdeckt wird, zum Beispiel von einem Baum.

Gerade im Frühjahr, wenn das Grün der Blätter besonders saftig ist, lohnt es sich direkt nach oder auch bei Regen im Wald zu fotografieren. Nutzt man dabei ...

Get Pfälzerwald fotografieren now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.