Klaus Ziemer

Polen

1 Regimezuordnung

Polen ist seit den 1990er-Jahren eine parlamentarische Demokratie. Aufgrund seiner bewegten Geschichte im 20. Jahrhundert hat das Land seit der Wiederherstellung des Staates 1918 bis heute fast alle denkbaren politischen Regimetypen erlebt. Die fragile, formal an das Vorbild der III. Französischen Republik angelehnte Demokratie des neuen Staates wurde nach dem Putsch des Staatsgründers Marschall Józef Piłsudski ab 1926 durch ein autoritäres, von Obristen dominiertes System abgelöst. Nach dem Überfall auf Polen 1939 teilten sich Hitler-Deutschland und Stalins Sowjetunion das Land auf, das nach dem deutschen Angriff auf die Sowjetunion 1941 ganz unter deutsche Besatzung geriet. Nach der Eroberung Polens ...

Get Politische Systeme im Vergleich now with the O’Reilly learning platform.

O’Reilly members experience books, live events, courses curated by job role, and more from O’Reilly and nearly 200 top publishers.