Veränderte Aufgabenteilung zwischen Unternehmen und Agenturen

Ob ein Unternehmen oder eine Organisation die Dienste von PR-Agenturen in Anspruch nimmt oder eigene Fachleute einsetzt, ist oft eine Frage der Philosophie. Die einen wollen volle Kontrolle über die Beziehungen, die das Unternehmen mit seinen Stakeholdern aufbaut, und vertrauen deshalb einer eigenen PR-Abteilung mehr als einer Agentur. Die anderen schätzen externen Rat und branchenspezifisches Know-how sowie die Flexibilität einer Agentur. Schließlich hat PR schon immer mit einem Skalierungsproblem zu kämpfen. Beziehungen zu knüpfen und zu pflegen ist ein zeitraubender Job. Solange es in der PR primär um die Beziehungen zwischen einem Unternehmen und den relevanten Journalisten ging, ...

Get PR im Social Web (O'Reillys Basics) now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.