Füchse und Fabeln

Roeselien Raimond

Ich sah einmal einen Fuchsschwanz, kurz bevor er hinter seinem Besitzer in ein Gebüsch verschwand. Damals war ich noch der Ansicht, dass Füchse, dem Märchenklischee entsprechend, falsche und vielleicht sogar gefährliche Tiere seien.

image

Einen Fuchs fotografisch festzuhalten, ist nicht besonders schwierig. Aber dafür zu sorgen, dass dieses faszinierende Tier gut zur Geltung kommt und das Bild Ihre Botschaft korrekt transportiert, ist schon eine echte Herausforderung. | Roeselien Raimond | Canon 5D III mit Canon 300 mm, 1:4 L, 1/250 s, Blende 5, ISO 1250

Später stellte sich jedoch heraus, dass sie – entgegen ihrem ...

Get Praxisbuch außergewöhnliche Naturfotografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.