Rauchschwalbe im Flug

Paul van Hoof

Vögel im vollen Flug zu fotografieren, ist eine Herausforderung. Es funktioniert am besten, wenn der Vogel irgendwo entlangfliegt und Sie die Kamera mitziehen können. Aber wie soll man es anstellen, diese Tiere frontal zu fotografieren, vor allem eine kleine, schnelle Art? Dann kommt es bei der Schärfe auf den Millimeter an und das Timing spielt eine entscheidende Rolle. Dafür braucht es Spezialtechniken.

In einem Versuch, das unter einen Hut zu bringen, fing ich vor zehn Jahren an, meine bewährte Fledermaus-im-Flug-Technik mit Infrarot-Lichtschranke bei den Rauchschwalben einzusetzen (siehe auch Seite 146 f.). Damit er-litt ich aber eine Bruchlandung, denn bei Tageslicht verhält sich diese Technik ganz anders ...

Get Praxisbuch außergewöhnliche Naturfotografie now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.