Kapitel 1. Drupal installieren und einrichten

Drupal wird von seinen Entwicklern häufig als Content Management Framework bezeichnet. Das soll betonen, dass Drupal weniger ein fest gefügtes Content Management System mit vordefinierten Beitragstypen und Layoutoptionen bildet, sondern viel Raum für die Ausgestaltung einer individuellen Redaktionsumgebung bietet. Das bedeutet aber auch, dass wir uns vor der Realisierung eines Webprojektes mit Drupal einige Gedanken über die Architektur der Lösung machen müssen.

Was Drupal in unseren Augen als Plattform für moderne Webprojekte wirklich interessant und außergewöhnlich macht, ist die Kombination dieser sehr flexiblen Plattform für Content Management mit fertigen Komponenten wie Weblogs, Newsfeeds, Kommentaren, ...

Get Praxiswissen Drupal 6 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.