TYPO3 mit UTF-8-Unterstützung verwenden

Jede Sprache hat ihre eigenen Sonderzeichen, die in der Computerwelt durch die Verwendung unterschiedlicher Zeichensätze dargestellt werden. Beispielsweise gibt es asiatische oder kyrillische Zeichen, die wir auf unserer deutschsprachigen Tastatur nicht finden. Auch von vielen Softwareprogrammen werden diese Zeichen nicht verstanden und können daher auch nicht gespeichert werden. Wenn Sie also eine mehrsprachige Internetpräsentation erstellen möchten, die auch mit uns eher unbekannten Zeichensätzen umgehen soll, müssen Sie bei der Installation ein paar Punkte beachten.

Sollte Ihre Internetpräsentation nur auf den uns geläufigen Zeichen aufbauen, können Sie diesen Abschnitt überspringen. Bei einer Erstinstallation ...

Get Praxiswissen TYPO3 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.