Kapitel 4. Active Directory-Anbindung

Nun, da wir die grundlegenden Authentifizierungs- und Client-Management-Mechanismen in Mac OS X kennengelernt haben, werden wir im Folgenden unseren Master-Mac an ein Active Directory-System anbinden, um zentrale Authentifizierungsinformationen zu erhalten.

In einem zweiten Schritt werden wir dann das Active Directory-Schema um Apple-spezifische Felder erweitern, um zentral unsere Mac-spezifischen Einstellungen verwalten zu können.

AD-Einrichtung

Wenn Sie noch keine Active Directory-Domäne im Einsatz haben, möchten wir Ihnen eher davon abraten, eine Dotlocal-Domäne anzulegen, also eine lokale Domäne, die im Namen die Endung .local trägt.

Microsofts Standard-Servereinrichtungsassistenten schlagen solche Domänennamen ...

Get Professionelles Mac OS X Client-Management in Windows-Netzwerken now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.