Kapitel 8. Strings

Ein String ist eine Folge

Ein String ist eine Folge von Zeichen. Auf die einzelnen Zeichen können Sie mit dem Klammer-Operator zugreifen:

>>> frucht = 'banane'
>>> zeichen = frucht[1]

Die zweite Anweisung wählt ein Zeichen aus frucht und weist es zeichen zu.

Den Ausdruck in eckigen Klammern nennt man Index. Der Index gibt an, welches Zeichen Sie aus der Folge auslesen möchten (quasi wie ein Name).

Aber unter Umständen erhalten Sie nicht das, was Sie erwarten:

>>> print zeichen
a

Für die meisten Menschen ist das erste Zeichen von 'banane' ein b, nicht a. Aber für Informatiker ist der Index ein Versatz in Bezug auf den Anfang des Strings, und der Versatz für das erste Zeichen ist 0.

>>> zeichen = frucht[0]
>>> print zeichen
b

Entsprechend ...

Get Programmieren lernen mit Python now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.