Collection-Interfaces

Das .NET Framework bietet zwei Gruppen von Standardschnittstellen für das Durchlaufen und Vergleichen von Datenmengen: die traditionellen (nicht typsicheren) und die neuen generischen, typsicheren Collections. Dieses Buch legt seinen Schwerpunkt auf die neuen, typsicheren Collection-Interfaces, da sie wesentlich vorteilhafter sind.

Sie können eine ICollection jedes beliebigen Typs deklarieren, indem Sie einen bestimmten Typ in der Interface-Deklaration als den aktuellen Typ (z.B. int oder string) anstelle des generischen Typs (<T>) in der Interface-Deklaration einsetzen.

Tipp

Hinweis für C++-Programmierer: Die generischen Typen in C# ähneln in Syntax und Verwendung den C++-Templates. Da die generischen Typen jedoch erst zur ...

Get Programmieren mit C# 3.0 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.