Listenwerte und Arrays

Nachdem wir nun über den Kontext geredet haben, können wir über Listenwerte sprechen und darüber, wie sie sich im Kontext verhalten. Listenwerte werden dargestellt, indem einzelne Werte durch Kommata voneinander getrennt werden (wobei die Liste in Klammern gestellt wird, wenn der Vorrang es verlangt). Weil die Verwendung zusätzlicher Klammern (fast) nie schadet, sieht das Syntaxdiagramm eines Listenwertes üblicherweise wie folgt aus:

(LISTE)

Vorhin haben wir gesagt, daß LISTE in einer Syntaxbeschreibung auf etwas hindeutet, das seinen Argumenten einen Listenkontext bereitstellt. Ein reines Listenliteral selbst bildet aber die einzige Ausnahme von dieser Regel, weil es seinen Argumenten nur dann einen Listenkontext bietet, ...

Get Programmieren mit Perl now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.