O'Reilly logo

Programmieren mit Perl by Jon Orwant, Tom Christiansen, Larry Wall

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Effekte der Zeichensemantik

Das Ergebnis all dieser Bemühungen besteht darin, daßein typischer eingebauter Operator mit Zeichen arbeitet, solange er nicht im Geltungsbereich eines use bytes-Pragmas liegt. Doch selbst außerhalb des Geltungsbereichs von use bytes ist, wenn alle Operanden des Operators als 8-Bit-Zeichen gespeichert sind (d.h. keiner der Operanden in utf8 vorliegt), die Zeichensemantik von der Bytesemantik nicht zu unterscheiden. Intern wird das Ergebnis einer solchen Operation in 8-Bit-Form abgelegt. Das sichert die Rückwärtskompatibilität, solange Sie Ihr Programm nicht mit Zeichen füttern, die größer sind als Latin-1.

Das utf8-Pragma dient primär der Kompatibilität. Es ermöglicht die Erkennung von UTF-8 in vom Parser entdeckten ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required