O'Reilly logo

Programmieren mit Perl by Jon Orwant, Tom Christiansen, Larry Wall

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Unbeaufsichtigte Ausführung

Während der Startphase werden die Optionen aus $ENV{PERLDB_OPTS} initialisiert. Dort können Sie die Initialisierungsoptionen TTY, noTTY, ReadLine und NonStop aufnehmen.

Wenn Ihre Initialisierungsdatei die Zeile

parse_options("NonStop=1 LineInfo=tperl.out AutoTrace");

enthält, wird Ihr Programm ohne menschliches Zutun ausgeführt. Traceinformationen werden dabei in der Datei db.out abgelegt. (Wenn Sie das unterbrechen, sollten Sie LineInfo besser auf /dev/tty zurücksetzen, wenn Sie etwas sehen wollen.)

Die nachfolgenden Optionen können nur während der Startphase angegeben werden. Um sie in der Initialisierungsdatei anzugeben, müssen Sie parse_options("OPT=WERT") aufrufen.

TTY

Das für die Ein-/Ausgaben des Debuggers zu verwendende ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required