O'Reilly logo

Programmieren mit Perl by Jon Orwant, Tom Christiansen, Larry Wall

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

Externe Subroutinen (XS)

XS-Code kann üblicherweise auf jeder Plattform lauffähig gemacht werden, es kann aber sein, daß die Bibliotheken oder Headerdateien selbst noch nicht verfügbar sind oder daß der XS-Code selbst plattformspezifisch ist. Wenn die Bibliotheken und Headerdateien portabel sind, ist es durchaus vernünftig anzunehmen, daß auch der XS-Code portabel gemacht werden kann.

Ein anderer Aspekt der Portabilität taucht bei der Entwicklung von XS-Code auf: die Verfügbarkeit eines C-Compilers auf der Plattform des Endbenutzers. C bringt eigene Portabilitätsaspekte ein, und die Entwicklung von XS-Code fördert einige dieser Aspekte zutage. Die Entwicklung reinen Perl-Codes ist der Portabilität zuträglicher, weil der Perl-Konfigurationsprozeß ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required