Entwicklung eigener POD-Tools

POD wurde primär so entworfen, daß es einfach zu schreiben ist. Ein zusätzlicher Vorteil der Einfachheit von POD ist die Tatsache, daß es auch einfach ist, Tools für die POD-Verarbeitung zu entwickeln. Wenn Sie nach POD-Direktiven Ausschau halten, setzen Sie den Record-Separator für die Eingabe einfach auf den Absatzmodus (vielleicht mit dem Switch −00) und achten dann nur auf Absätze, die nach POD aussehen.

Im folgenden sehen Sie zum Beispiel ein einfaches olpod-Programm, das eine POD-Gliederung generiert:

#!/usr/bin/perl -l00n
# olpod - POD-Gliederung
next unless /^=head/;
s/^=head(\d)\s+/ ' ' x ($1 * 4 - 4)/e;
print $_, "\n";

Wenn Sie es auf dieses Kapitel des Buchs anwenden, erhalten Sie die folgende Ausgabe:

Plain ...

Get Programmieren mit Perl now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.