Python-Daten sind schlau

Je mehr Code Sie schreiben, umso häufiger werden Sie feststellen, dass Sie immer wieder die gleichen Dinge mit den Daten in Ihren Variablen machen. Damit Sie nicht ständig den gleichen Code schreiben müssen, bieten Programmiersprachen eingebaute Funktionalitäten. Python-Daten sind schlau: Sie können Dinge tun.

Schauen wir uns ein Beispiel an.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Variable mit Textdaten, die Sie in Großbuchstaben anzeigen wollen:

text = "Schneckenrennen, Montag 4 Uhr."

Sie könnten Code schreiben, der die Zeichen des Strings einzeln durchläuft und jeweils den passenden Großbuchstaben ausgibt. Aber da Sie mit einer Programmiersprache wie Python arbeiten, können Sie stattdessen einfach Folgendes machen:

Aber was ...

Get Programmieren von Kopf bis Fuß now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.