Kapitel 5

Kreativität

Was versteht man eigentlich unter Kreativität? Kann man das lernen? Welche Bedeutung hat Talent dabei? Warum ist Kreativität so wichtig für das Fotografieren, speziell für die Menschenfotografie, um die es mir hier geht? Portraitfotografen erfinden sich häufig immer wieder neu. Man muss kreativ sein, wenn man so etwas Komplexes wie das Wesen einer Person auf immer wieder neue Art und Weise abbilden möchte. Je flexibler, je mehr Perspektiven und je kreativer die Umsetzung, desto interessanter die einzelnen Portraits. Aus diesem Grunde widme ich diesem Thema ein ganzes Kapitel und schlage Ihnen am Ende einige Übungen vor. Außerdem kommt der Fotograf Robert Mertens zu Wort, der sich intensiv mit Kreativität in der Fotografie ...

Get Psychologie der Fotografie: Kopf oder Bauch? now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.