Kapitel 27: Modellieren mit Kellern, Schlangen und Graphen

Es gibt eine Reihe von »nützlichen« Datenstrukturen, die für viele Problemstellungen verwendet werden können. Dazu gehören Stacks (Stapel, Keller), Queues (Schlangen) und Darstellungen von Graphen. In diesem Kapitel geht es darum, wie man diese Datenstrukturen, zusammen mit ihren typischen Operationen, als Python-Klassen implementiert und bei Problemlösungen anwendet.

27.1  Stack (Keller, Stapel)

Abstrakter Datentyp

Ein abstrakter Datentyp (ADT) ist (allein) über Operationen definiert, die man mit seinen Objekten ausführen kann. Die interne Struktur der Objekte – die Attribute – ist nach außen hin völlig unsichtbar. Es handelt sich um eine restriktive Form einer Klasse, in der das ...

Get Python 3 -- Das umfassende Praxisbuch now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.