Objektorientierte Programmierung

Klassen sind in Python das wichtigste Werkzeug der objektorientierten Programmierung (OOP). Sie unterstützen mehrere Instanzen, die Vererbung von Attributen und das Überladen von Operatoren. Python unterstützt außerdem die Techniken der funktionalen Programmierung – mit Werkzeugen wie Generatoren, lambda-Anweisungen, Komprehensionen, Mappings, Funktionsabschlüssen, Dekoratoren und Funktionsobjekten erster Klasse – die in manchen Kontexten als Ergänzung oder Alternative zur OOP dienen kann.

Klassen und Instanzen

Klassenobjekte bieten Standardverhalten

  • Die class-Anweisung erzeugt ein Klassenobjekt und weist es einem Namen zu.

  • Zuweisungen innerhalb von class-Anweisungen erzeugen Klassenattribute, das sind vererbbare ...

Get Python kurz & gut, 5th Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.