KAPITEL 11

Strings mit stringr

Einführung

Dieses Kapitel führt Sie in die Stringverarbeitung in R ein. Dabei lernen Sie, wie Strings funktionieren und wie Sie sie manuell erzeugen. Der Schwerpunkt dieses Kapitels liegt aber auf regulären Ausdrücken. Reguläre Ausdrücke sind nützlich, weil Strings normalerweise unstrukturierte oder halbstrukturierte Daten enthalten und reguläre Ausdrücke eine prägnante Sprache sind, um Muster in Strings zu beschreiben. Wenn Sie einen regulären Ausdruck zum ersten Mal sehen, denken Sie vielleicht, dass eine Katze quer über Ihre Tastatur gelaufen ist, doch sobald Sie das Prinzip verstanden haben, wird Ihnen der Sinn solcher Ausdrücke bald klar sein.

Voraussetzungen

Dieses Kapitel konzentriert sich auf das Paket ...

Get R für Data Science now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.