image

Abb. 15–1 Rechtsverletzungen sind teuer und unnötig. (Foto: gebäude.1 Fotografie – Stephan Edol)

15 Die Verletzung von Rechten und die Konsequenzen

Sobald ein Fotograf seine Urheberrechte oder ein Model seine Persönlichkeitsrechte verletzt sieht, kann gegen diesen Rechtsverstoß vorgegangen werden. Die Ansprüche erstrecken sich von der »einfachen« Unterlassung über die Beseitigung der Störung bis hin zum Schadensersatz.

Es kann beispielsweise sein, dass ein Bild eines Fotografen, auf dem ein Model zu sehen ist, ungefragt von einem Dritten für Werbung genutzt wird. Sowohl Fotograf als auch das Model können dagegen vorgehen. Es kommt dabei nicht ...

Get Recht am Bild now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.