Kapitel 6. Kleine Einführung in SQL

In diesem Kapitel lernen Sie

  • wozu man SQL benötigt

  • wie Sie mit SQL Daten abfragen

  • wie Sie mit SQL Daten einfügen, ändern und löschen

  • wie Sie mit SQL Sichten definieren

  • was bei der Verwendung von Sichten zu beachten ist

6.1 Was ist eigentlich SQL?

SQL steht für Structured Query Language und ist aus der 1975 von IBM entwickelten Datenbank-Abfragesprache SEQUEL (Structured English Query Language) entstanden. Aus diesem Grund wird SQL auch heute oft noch wie das englische Wort »sequel« (Fortsetzung) ausgesprochen, was eigentlich auch ganz gut passt, denn zu dem SQL von damals gab es in den Jahren danach einige Fortsetzungen.

Seit 1986 wurde SQL durch das ANSI (American National Standards Institute) standardisiert. Dieser ...

Get Richtig einsteigen: Datenbanken entwickeln mit SQL Server 2012 now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.