O'Reilly logo

Servlets und JSPs™ von Kopf bis Fuß by Bert Bates, Kathy Sierra, Bryan Basham

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

7.3. Aber dann erwähnt Kim »Ausdrücke«

Gerade als Sie dachten, Sie hätten es, entdeckte Kim das Scriptlet mit der out.println( )-Anweisung. Leute, das ist JSP. Einer der wichtigsten Punkte von JSP ist doch gerade die Vermeidung von println()! Deswegen gibt es doch ein JSP-Ausdruckselement – es gibt automatisch das aus, was Sie zwischen die Tags packen.

In einer JSP müssen Sie nicht out.println() verwenden! Nutzen Sie einen Ausdruck...

Scriptlet-Code:

<%@ page import="foo.*" %>
<html>
<body>
Seitenaufrufe:
<%= Zaehler.getAnzahl() %>
</body>
</html>

Ausdruckscode:

<%@ page import="foo.*" %>
<html>
<body>
Seitenaufrufe:
<% out.println(Zaehler.getAnzahl()); %>
</body>
</html>

Der Ausdruck ist kürzer – wir müssen die Ausgabe nicht explizit angeben ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required