O'Reilly logo

Servlets und JSPs™ von Kopf bis Fuß by Bert Bates, Kathy Sierra, Bryan Basham

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

8.10. Bei Beans und Maps können Sie beide Operatoren verwenden

Bei JavaBeans und Maps können Sie entweder den []-Operator oder den hilfreichen Punkt-Operator verwenden. Betrachten Sie Map-Schlüssel genau so wie die Property-Namen in einer Bean.

Sie fragen nach dem Schlüssel oder dem Property-Namen und erhalten den Wert zu dem Schlüsssel oder den Wert des Property.

In einem Servlet

java.util.Map musikMap = new java.util.HashMap();
musikMap.put("Ambient", "Zero 7");
musikMap.put("Surf", "Tahiti 80");
musikMap.put("DJ", "BT");
musikMap.put("Indie", "Travis");
request.setAttribute("musikMap", musikMap);

Eine Map erstellen, mit ein paar String-Schlüsseln und Objekten füllen und dann zu einem Anfrageattribut machen.

In einer JSP

Ambient ist: ${musikMap.Ambient} ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required