O'Reilly logo

Servlets und JSPs™ von Kopf bis Fuß by Bert Bates, Kathy Sierra, Bryan Basham

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

7.6. Der Lebenszyklus einer JSP

Sie schreiben die .jsp-Datei.

Der Container schreibt die .java-Datei für das Servlet, zu dem die JSP wird.

❶ Kim schreibt eine .jsp-Datei und verteilt sie als Teil einer Webanwendung.

Der Container »liest« die web.xml-Datei (DD) für die Anwendung, macht sonst aber nichts mit der .jsp-Datei (bis sie das erste Mal angefordert wird).

Web-Container

web.xml

DieJSP.jsp

Sie sitzt einfach hier auf dem Server ... und wartet darauf, dass ein Client sie anfordert.

❷ Der Client trifft einen Link, der die .jsp anfordert.

Der Container versucht, die .jsp in .java-Quellcode für eine Servlet-Klasse zu ÜBERSETZEN.

Anfrage

übersetzen

generieren

Web-Container

DieJSP.jsp

DieJSP_jsp.java

In dieser Phase werden JSP-Syntaxfehler abgefangen. ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required