O'Reilly logo

Servlets und JSPs™ von Kopf bis Fuß by Bert Bates, Kathy Sierra, Bryan Basham

Stay ahead with the world's most comprehensive technology and business learning platform.

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required

4.6. Wie entscheidet sich, ob der Browser eine GET- oder eine POST-Anfrage sendet?

NOTE

GET

<A HREF="http://www.wickedlysmart.com/index.html/">hier klicken</A>

Ein einfacher Hyperlink bedeutet immer GET.

NOTE

POST

<form method="POST" action="BierWahl.do">
  Bier-Merkmale auswählen<p>
  <select name="farbe" size="1">
    <option>hell
    <option>goldgelb
    <option>braun
    <option>dunkel
  </select>
  <center>
    <input type="SUBMIT">
  </center>
</form>

Wenn Sie explizit method="POST" ANWEISEN, führt das, kaum zu glauben, zu einem HTTP-POST.

Klickt der Benutzer auf den Senden-Button, werden die Parameter im Rumpf der POST-Anfrage verschickt. In diesem Beispiel ist das bloß der Parameter »farbe«, und der Wert dafür ist die vom Benutzer gewählte <option> mit der Bierfarbe ...

With Safari, you learn the way you learn best. Get unlimited access to videos, live online training, learning paths, books, interactive tutorials, and more.

Start Free Trial

No credit card required