Teil 9 – Dialog und Kritik

Dialog mit Nutzern

Seien Sie sich dessen bewusst, dass der Dialog mit den Nutzern das Allerwichtigste an Social Media ist. Reagieren Sie daher auf Kommentare, die Fragen enthalten, Kritik üben oder inhaltlichen Mehrwert bieten, spätestens am Vormittag des nächsten Arbeitstages. Ermuntern Sie Nutzer zum Dialog.

Fehler und Ergänzungen

Berichtigen Sie Fehler sobald Sie sie erkennen. Ergänzen und erläutern Sie Ihre Beiträge, sobald Sie bemerken, dass diese missverstanden werden können oder Ergänzungen ihren Mehrwert erhöhen.

Machen Sie nach Möglichkeit alle nachträglichen Änderungen (mit Ausnahme von Rechtsschreibfehlern) deutlich, indem Sie entweder einen ergänzenden Hinweis am Ende des Beitrags einfügen oder die Änderung im ...

Get Social Media Marketing und Recht, 2. Auflage, 2nd Edition now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.