7 Systemarchitektur: Erweiterbarkeit

»... the cost of adding a feature isn’t just the time it takes to code it. The cost also includes the addition of an obstacle to future expansion.... The trick is to pick the features that don’t fight each other.«

John Carmack

Ein modulares System lebt zunächst einmal von der Entkopplung der Komponenten. Wie die Teile der Implementierung auf den verschiedenen Ebenen entkoppelt werden können, wurde schon beschrieben. Das modulare Laufzeitsystem tut das Übrige dazu, diese Entkopplung zu unterstützen, um Dynamik zu ermöglichen.

Ein wichtiger Punkt bei der Entkopplung ist die Definition von kleineren Bausteinen, die erst zusammen die Aufgabe erledigen. Die Bausteine hängen sich an die Erweiterungspunkte der Frameworks ...

Get Software modular bauen now with O’Reilly online learning.

O’Reilly members experience live online training, plus books, videos, and digital content from 200+ publishers.